Produkte

Lösemittelfreie hitzehärtende Schutzlacke

Lösemittelfreie, hitzehärtende elastomere Schutzlacke für elektronische Baugruppen wurden für schnelle Verarbeitung bei mäßigen Temperaturen entwickelt.

Sie erfordern zum Härten eine gewisse Hitze welche meist im Bereich zwischen 100°C - 120°C liegt. Bei diesen Temperaturen erfolgt eine schnelle Aushärtung.

Wie die bei Raumtemperatur härtenden Elastomere bieten diese Produkte nach dem Härten für Komponenten und Verbindungen unter verschiedenen Betriebsbedingungen eine optimale Belastungsreduktion.

DOWSIL ist die neue Marke von Dow, früher bekannt als Dow Corning

 
Produkt Merkmale Härtung Farbe Prüfung nach
SYLGARD™ 1-4128 Zweikomponentig, lösemittelfrei Add (10:1) Klar N.A.
DOWSIL™ 1-4105 Einkomponenten, elastomerische Coating Add(1 part) Klar UL94 V-1 / UL746E
DOWSIL™ Q1-4010 Einkomponenten, elastomerische Coating Add (1 part) Klar UL94 V-1 / UL746E
Produkt Viskosität (mPa*s) Shore Härte Spezifische Dichte Durchslag- festigkeit (kV/mm)
SYLGARD™ 1-4128 450 64 (00) 0,97 22,0
DOWSIL™ 1-4105 450 64 (00) 0,97 20,0
DOWSIL™ Q1-4010 825 33 (A) 1,00 23,0
Produkt Raumtemperatur- Vernetzungszeit Härtezeit Haltbarkeit ab Herstellungsdatum Lagerung
SYLGARD™ 1-4128 NA 20 Minuten @ 85°C 24 Monaten <32ºC
DOWSIL™ 1-4105 NA 5 Minuten 100°C 7 Monaten <5ºC
DOWSIL™ Q1-4010 NA 10 Minuten 100°C 12 Monaten <5ºC