Elektrisch leitfähige Klebstoffe sind häufig Polymere auf Epoxid- oder Epoxidhybridbasis, die mit Metallpartikeln wie Silber oder Graphit gefüllt sind.

Elektrisch leitfähige Klebstoffe

Was sind elektrisch leitfähige Klebstoffe?

Elektrisch leitfähige Klebstoffe sind häufig Polymere auf Epoxid- oder Epoxidhybridbasis, die mit Metallpartikeln wie Silber oder Graphit gefüllt sind. Der Füllgrad ist oft hoch, um eine gute Leitfähigkeit zu erhalten.
Elektrisch leitfähige Klebstoffe zeichnen sich durch ihren spezifischen Volumenwiderstand aus, der in Ohm.cm ausgedrückt wird. Für eine gute Leitfähigkeit sind Werte von 10³ - 10⁴ Ohm.cm erforderlich.

Die Produkte sind in 1- und 2-Komponenten-Versionen erhältlich. Ein 2-Komponenten-Klebstoff muss im richtigen Verhältnis gemischt werden und kann bei Raumtemperatur aushärten.

1-Komponenten-Produkte müssen bei höheren Umgebungstemperaturen kühl aufbewahrt werden. Das Aushärten bei höheren Temperaturen wirkt oft positiv auf die Leitfähigkeit aus, da die Schrumpfung größer ist und der Kontaktwiderstand zwischen den Metallpartikeln geringer wird, was zu einer höheren Leitfähigkeit führt.

 

Wo werden elektrisch leitfähige Klebstoffe verwendet?

Elektrisch leitfähige Klebstoffe werden häufig in der Elektronikindustrie und insbesondere in der Automobil-, Luftfahrt-, Medizin- und Telekommunikationsindustrie eingesetzt.

Diese Klebstoffe werden zum Verbinden von elektrischen Bauteilen verwendet, um einen elektrischen Kontakt zwischen Bauteilen zu ermöglichen. In manchen Fällen kann ein leitfähiger Klebstoff eine Alternative zu herkömmlichen Verbindungstechniken wie Löten sein.


Die leitfähige Klebstoffe werden eingesetzt für:

  •   Kleben von Chips
  •   IC-Montage
  •   RFID-Anwendungen
  •   Bonding von LED-Chips
  •   Abschirmung elektromagnetischer Felder


Welche Vorteile bieten elektrisch leitfähige Klebstoffe?:

  •   Bleifrei
  •   Lösemittelfrei
  •   Aushärtung bei niedrigen Temperaturen (<150 ° C) für temperaturempfindliche Untergründe
  •   Einfache Integration in bestehende Montageprozesse
  •   Weniger Prozessschritte
  •   Flexibilität
  •   Stoß- und vibrationsfest
  •   Thermische Stabilität
  •   Möglichkeit verschiedene Arten von Materialien zu verbinden


Wie wird ein elektrisch leitfähiger Klebstoff aufgetragen?:

Die 1-Komponenten-Klebstoffe sind in Spritzen mit 10 oder 30cc erhältlich. Dies macht es leicht, sie an manuelle oder automatische Dosiersysteme anzuschließen. Für Siebdruckanwendungen sind die Produkte in 100g oder 500g Dosen erhältlich. 

Elektrisch leitfähige Klebstoffe sind häufig Polymere auf Epoxid- oder Epoxidhybridbasis, die mit Metallpartikeln wie Silber oder Graphit gefüllt sind

Hoe kunnen we u helpen?

Heeft u vragen over onze producten of over bepaalde toepassingen? We helpen u graag verder om de juiste chemie te vinden voor uw toepassing. U kunt ons telefonisch bereiken via +31 (0) 172 436 361.

Contacteer ons
Nach oben